Begegnung vom 16.05.2018
mit Joshua Whitener

„ Endlich wieder ein Tenor „ sagte Intendant Albrecht Puhlmann bei der Vorstellung des Gastes. Joshua Whitener stammt aus einer Medizinerfamilie, ist aufgewachsen in Missouri und hat seine musikalische Ausbildung ( inklusive Promotion über Deutsche Gesangspädagogik) an der Indiana University durchlaufen. Nach Auftritten bei Sommerfestivals in den USA wählte er den Weg vieler amerikanischer Sänger- er ging nach Deutschland. Anschaulich schilderte er die Suche nach einem Agenten sowie die oft fast demütigenden Umstände bei den Vorsingen. Sein erstes Engagement führte ihn nach Zwickau/ Plauen es folgte Würzburg , wo er seine Frau, Solocellistin im Orchester, kennenlernte ( „ Wir waren die einzigen Amerikaner im Orchester, dann haben wir geheiratet“). Nach einer Zwischenstation in Dortmund erfolgte das Engagement in Mannheim. Mit großem Humor erzählte er hinreißende Erlebnisse beim Einspringen an verschiedenen Häusern, wo ihm unter anderem in der Zauberflöte die Schlange plötzlich „ in drei Teile zerbrach“. Wie so viele Sänger schätzt er in Mannheim das große Repertoire, das für seine Stimme große Entfaltungsmöglichkeiten bietet. Er sieht sich vor allem als Belcanto Sänger, mit  Wagner Rollen war er bisher nur als Walther von der Vogelweide im Tannhäuser zu sehen und zu hören. Als Vorbilder nannte er Alfredo Kraus und Luciano Pavarotti. Wir werden ihn hören und sehen in der Zauberflöte, im Rosenkavalier und in der kommenden Monteverdi Produktion .Begleitet von Matteo Pirola begeisterte Joshua Whitener die Gäste mit eine Arie aus Romeo et Juliette von Gounod sowie mit amerikanischen Liedern ( Oh Susanna, don´t you cry for me ) sowie mit eine Donizetti Arie aus der Oper Duca d´Alba.

Nach oben


Preise

Eintritt zu Begegnungen
10,- €


Für F&F Mitglieder Eintritt
frei !

Jetzt Mitglied werden






Folge den Freunden auf facebook

Osteria Vineria bietet gehobene italienische Küche, stets saisonal und frisch, 2/3 gängiges Mittagsmenue oder nach dem Theater das Theatermenü (bitte reservieren).

HomeKontakteImpressumDatenschutz